Die 12 Medienkompetenzzentren Berlins

Das Landesprogramm jugendnetz-berlin unterstützt und vernetzt in allen 12 Berliner Stadtbezirken Medienkompetenzzentren. Diese wurden von den Bezirken benannt und sind überwiegend in Jugendfreizeiteinrichtungen und -bildungsstätten verortet. Sie sind die zentralen Netzwerkpartner für die Entwicklung und Bereitstellung von zeitgemäßen und an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen orientierten medienpädagogischen Angeboten in Berlin. Ziel ist es, die Medienkompetenz von jungen Menschen, pädagogischen Fachkräften und Eltern zu fördern, um deren selbstbestimmte und sichere Teilhabe und Mitbestimmung in der digitalen Gesellschaft zu stärken.

Die Medienkompetenzzentren bieten eine umfangreiche Palette an eigenen und gemeinsamen Angeboten. Sie beraten, vernetzen und unterstützen weitere Einrichtungen sowie Jugendmedienprojekte in ihren Bezirken und kooperieren mit Schulen und Kitas.

folge uns

folgt uns auf

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet notwendige Cookies sowie externe Dienste, wie z.B. OpenStreetMap oder YouTube, zu denen Daten ihrer Seitennutzung übertragen werden. Sie können dies zulassen oder ablehnen.  Datenschutzinformationen