WEG VON HIER - ein Filmprojekt der Berliner Jugendjury

14. Sep 2021

Die Berliner Jugendjury hat sich 2020 zur Förderung des Kurzfilms "Weg von hier!" entschieden: dieser ist jetzt erfolgreich fertiggestellt worden!

Foto von einer Gruppe von Jugendlichen die auf einer Parkbank liegen und sitzen

Der Kurzfilm "Weg von Hier" thematisiert die problematische Situation des Wohnungsmarkts in Berlin und die Auswirkungen der Mietsteigerungen auf das Leben junger Menschen und ihrer Familien.

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation konnte "Weg von Hier" noch keine Premiere im Kino feiern. Die Bildergalerie gibt euch einen ersten Einblick hinter die Kulissen des Kurzfilms und zeigt, wie ein Projekt der Berliner Jugendjury aussehen kann.

Regie führte Felix Lari Strümpel, produziert wurde der Film von Noah Tinwa und das Drehbuch verfasst haben Dinas Dean Sevriens, Felix Lari Strümpel, Nanon Esja Wendel und Leticia Rese do Nascimento.

Mehr dazu hier.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet notwendige Cookies sowie externe Dienste, wie z.B. OpenStreetMap oder YouTube, zu denen Daten ihrer Seitennutzung übertragen werden. Sie können dies zulassen oder ablehnen.  Datenschutzinformationen