TruthTellers … trust me, if you can?!

13. Sep 2022

TruthTellers - Workshopangebot für Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen zur Sensibilisierung für Verschwörungserzählungen. Ein kostenfreies Angebot der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb).

In den TruthTellers-Workshops setzen sich Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren intensiv mit den Themen Wahrheit, Erzählungen und Ideologien auseinander, um so für Verschwörungserzählungen und Fake News sensibilisiert zu werden. Die Jugendlichen lernen, welche bedeutende Rolle Erzählungen, Glaube und Gefühle spielen, um Menschen für „die eigene Wahrheit“, zu überzeugen. Die jungen Teilnehmenden bedienen sich dabei selbst - unterstützt durch den Einsatz digitaler Tools - verschiedener Formen des Storytellings, um die Bedeutung von Narrativen und die Kraft des Erzählens selbstwirksam zu erfahren. Sie entwickeln eigene Geschichten um aufzuzeigen, wie Menschen zu Verschwörungsgläubiger:innen werden und welche Erfahrungen und Voraussetzungen zu Radikalisierungsprozessen führen können.

Die Workshops basieren u.a. auf dem im Jahr 2021 durch die mabb geförderten und vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis entwickelten gleichnamigen Modellprojekt (www.truthtellers.de) und haben eine ganzheitliche Förderung von Informationskompetenz zum Ziel.

Mehr erfahren und Anmeldung

Quelle: mabb.de

folge uns

folgt uns auf

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten: Google, Youtube und OpenStreetmap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen