Jugend Medien Demokratie Tage 2024

Werbebanner: Jugend.Medien.Demokratie.Tage, Digitale Zukunft: Gemeinsam für Respekt.

Jugend Medien Demokratie Tage 2024

Werbebanner: Jugend.Medien.Demokratie.Tage, Digitale Zukunft: Gemeinsam für Respekt.

STATIONEN & TALKS

Alle Angebote und Talkgäste

ANMELDUNG

Donnerstag: AUSGEBUCHT!

Freitag: noch freie Plätze!

Die Berliner Medienkompetenzzentren & Partner laden zu den "JUGEND MEDIEN DEMOKRATIE TAGEN" ein.

Seid dabei und erscheint zahlreich!

Am 04. & 05. Juli sind junge Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren eingeladen, sich jeweils von 09:00 bis 15:00 Uhr in offenen Panels, Workshops und Foren zu Themen & Fragen wie u.a.:

  • Deep Fakes & Demokratie
  • Radikalisierung im Netz
  • Verschwörungsmythen & Aktivismus
  • Streetart als politischer Protest
  • Rechtsextremismus auf der ForYou Page

zu informieren, miteinander auszutauschen und Ideen für eigene Handlungsoptionen zu entwickeln.

Als spannende Talkgäste erwarten wir in diesem Jahr u.a.:

  • N3ll4 // OSINT-Hacktivistin // kämpft gegen Cyber- und Pädokriminelle, Hass & Hetze im Netz
  • Eva Heiligensetzer // Journalistin & Moderatorin. Seit 2023 Host beim funk-Format "Fakecheck"
  • Marcello Orlik // Teammitglied des Blogs "Volksverpetzer"

Das Kontingent an Teilnehmer:innen ist bis auf rund 150 Personen pro Tag ausgerichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 01.07.24. Eine Rückmeldung erfolgt zeitnah.

Falls Sie mit ihrer Klasse/ Gruppe diesmal nicht teilnehmen können, würden wir uns freuen, wenn Sie die Veranstaltung ihren Kolleg:innen weiter empfehlen.

Alle Infos kurz auf einem Blick im Flyer.

HINWEIS
Während- der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für Dokumentationszwecke und Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Durch die Teilnahme an der Vernstaltung erkären sich alle Personen mit einer möglichen Veröffentlichung von Bild-/Filmmaterial einverstanden, auf dem sie zu sehen sind. Sofern sie nicht einverstanden sein sollten, dann bitten wir um Information zum Beginn beim Einlass.

ort:

Jugendkulturzentrum Königstadt

Saarbrücker Straße 23, 10405

ÖPNV: U2 Senefelder Platz // Tram M8 Rosa-Luxemburg-Platz & M2 Mollstr./Prenzlauer Allee

Der Veranstaltungsort ist barrierearm.

Partner:

FÖRDERER:

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten: Google, Youtube und OpenStreetmap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen