4hoch3 – Medienkompetenz stärkt Brandenburg: Sexting

Ort

Online

Veranstalter

mabb_

Termin/e

 4hoch3 nimmt sich das Phänomen Sexting als Ausgangspunkt, um medienpädagogischen Multiplikator:innen und Lehrkräften die Phänomene "Sexting" und "Cybergrooming" näher zu bringen. Zielsetzung ist hierbei vor allem die Frage, wie Fachkräfte mit diesen Themen im Alltag mit Jugendlichen umgehen können. Den Teilnehmenden werden einerseits die Gefahren und eventuelle strafrechtlichen Grenzen aufgezeigt, andererseits nahegebracht, wie mit Jugendlichen zu diesen Themen auf respektvolle Art ohne Vorverurteilung und „bewahrende Pädagogik“ umgegangen werden kann. Inputs und interaktive Übungen wechseln sich dabei ab und es bleibt auch Raum für das Einbringen eigener Erfahrungen.

Wann

Wo

Online

Anmeldung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten: Google, Youtube und OpenStreetmap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen