Vielfalt bewusst leben – jungen Menschen internationalen Austausch ermöglichen

Ort

Mitte

Centre Français de Berlin, Müllerstraße 74, 13349 Berlin

Veranstalter

Centre Français de Berlin, die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ)

Termin/e

Infoveranstaltung zum internationalen Jugendkulturaustausch

Viele Studien belegen, dass Kinder und Jugendliche sehr von internationalen Begegnungserfahrungen rund um die Künste und Kultur profitieren. Haben Sie Lust, ein internationales künstlerisch-kreatives Projekt für und mit jungen Menschen auf die Beine zu stellen? Dann haben Sie sicher viele Fragen. Hier bekommen Sie die Antworten:

Das Centre Français de Berlin, die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) laden zu einer Infoveranstaltung rund um den internationalen Jugendkultur- und Fachkräfteaustausch ein.

Die Veranstaltung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte und Multiplikator*innen aller Sparten der Kulturellen Bildung aus Berlin und Umgebung, die sich für eine Zusammenarbeit mit internationalen Partnern interessieren und erfahren möchten, wie sie Jugendbegegnungen oder fachlichen Austausch mit Kolleg*innen in anderen Ländern durchführen und finanzieren können.

Die BKJ und das Centre Français verfügen über ein umfangreiches Knowhow und viel Erfahrung, um Ihre Einrichtung, Ihre Ideen bei der Umsetzung von internationalen Projekten zu unterstützen, von der Projektidee, über die Finanzierung, bis hin zur Organisation von internationalem Jugendkulturaustausch und fachlichem Austausch mit Partnern in anderen Ländern.

Wann

22. Mai 2024 von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo

Centre Français de Berlin, Müllerstraße 74, 13349 Berlin

Anmeldung

www.bkj.de I Anmeldefrist: 08. Mai 2024

Hinweis

Beim Infotag handelt es sich um eine ganztätige Veranstaltung. Die Teilnahme an einzelnen Programmpunkten ist ausgeschlossen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Über eine Teilnahme bzw. Absage informieren wir Sie nach der Anmeldefrist. Sollten Sie an dem Infotag doch nicht teilnehmen können, bitten wir um eine rechtzeitige Absage, damit anderen Teilnehmer*innen die Teilnahme ermöglicht wird.

Programm

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten: Google, Youtube und OpenStreetmap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen