medialepfade.org

Medienkompetenzzentrum Berlin Lichtenberg

Text-Logo: medialepfade

Kontakt

Robert Alisch
Denise Bischof
Katrin Hünemörder

Profil

Das Medienkompetenzzentrum Lichtenberg ist eine Einrichtung von medialepfade.org. Sie hat mit Beginn des Jahres 2024 ihren Standort in fußläufiger Nähe zum S-Bhf. Wartenberg. Im Haus unter der Trägerschaft des SPIK e.V. befinden sich u.a eine Jugendfreizeiteinrichtung, eine Kita, ein Familienzentrum, ein HzE-Bereich sowie ein Tonstudio bzw. Bandproberaum. Schwerpunktmäßig liegt unser Fokus auf den folgenden drei Themenbereichen:

MakeSpace zur Kinder- und Jugendbeteiligung in Lichtenberg
Der MakeSpace ist ein erweiterter Lernort, in dem Kinder und Jugendliche gesellschaftliche Fragestellungen mit handwerklich-praktischen und kreativen Lösungswegen in den Blick nehmen. Mitbestimmung, Kinderrechte und Nachhaltigkeit bilden die Leitlinien in dieser außerschulischen Lernwerkstatt. Zusätzlich wird dieser MakeSpace einem regelmäßigen Repaircafé sowie Jugend hackt Lab Angeboten ein Zuhause bieten.

Demokratieinitiativen und Kiezperspektiven mit Livestreaming sichtbarer machen
Während der Coronapandemie konnten wir ein umfangreiches Konzept für mobiles Livestreaming entwickeln, um Initiativen und Vereine dabei zu unterstützen, ihre Inhalte und Perspektiven sichtbar zu machen. Neben einer umfangreichen Materialsammlung gibt es einen mobilen Livestreaming Koffer inkl. vorhandener Kamera- und Audiotechnik, die es auch kleinen Initiativen niedrigschwellig ermöglicht, ihre Veranstaltungen zu streamen oder ihre Formate hybrid zu veranstalten. Die kann sowohl mobil als auch vor Ort in unserem Studio durchgeführt werden.

Fachkräftefortbildung im Bereich "Onlineradikalisierungsprävention"
Mit unseren Erfahrungen, Methoden und Fortbildungskonzepte aus dem Berliner Projekt "AntiAnti" zur Prävention von Onlineradikalisierung sensibilisieren wir zielgenau im Bezirk Lichtenberg pädagogische Fachkräfte und Multiplikator:innen für diese Themen und erarbeiten mit ihnen Handlungsoptionen. Eine mehrteilige Fortbildungsreihe, inhaltliche Netzwerktreffen für Fachkräfte sowie regelmäßig stattfindende thematische Austausch-Sessions zur Unterstützung und Vernetzung von Initiativen und Individuen, die sich gegen Rechtsextremismus einsetzen, ist Teil des bedarfsorientierten Angebots für das Medienkompetenzzentrum.

Neben einem Angebot in den Räumen des Medienkompetenzzentrums wird es mobile Angebote im Bezirk geben.

Das Team besteht aus:

  • Robert Alisch (Einrichtungsleitung, Medienpädagoge)
  • Katrin Hünemörder (Geschäftsführung medialepfade.org, politische Bildnerin)
  • Robert Behrendt (politischer Bildner, Medienbildner).

Ergänzt und unterstützt werden wir durch viele fachlich versierte Honorarkräfte aus den vielfältigen Projekten von medialepfade.org.


Zielgruppen

  • Kinder und Jugendliche
  • Eltern und Familien
  • Schulen und Kitas
  • Fachkräfte (Jugend-/Sozialarbeit, Schule, Kita)

Angebotsbereiche

  • Mediennutzung allgemein
  • Coding / Making
  • Smartphones & Apps
  • Datenschutz / Urheberrecht
  • 3D / Virtual Reality
  • Augmented Reality
  • Cybermobbing / Hate Speech / Fake News
  • Soziale Netzwerke
  • Recherchieren / Präsentieren
  • Foto / Bildbearbeitung
  • Film / Video
  • Audio / Podcast
  • Robotik
  • Berufsorientierung

Standort

JAB - Jugendhaus am Berl
Am Berl 15, 13051 Berlin

Fahrverbindung

S75 // Wartenberg
  • Tram M4, M5 // Zingster Str./Ribnitzer Str.

Träger

medialepfade.org – Verein für Medienbildung e.V., Oranienstr. 19a, 10999 Berlin

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten: Google, Youtube und OpenStreetmap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen