Multimediaszene

Medienkompetenzzentrum Berlin Neukölln

Text-Logo: Multimediaszene

Profil

Das Medienkompetenzzentrum MULTIMEDIASZENE Neukölln ist eine Einrichtung des Jugendamts Neukölln von Berlin. Im Rahmen des Förderprogramms jugendnetz-berlin ist es eins von 12 Berliner Medienkompetenzzentren und für den Bezirk Neukölln zuständig. Unser medienpädagogischer Schwerpunkt ist in die Profession Soziale Arbeit eingebettet und orientiert sich stark an den Konzepten der Lebensweltorientierung und der Sozialen Arbeit als Menschenrechtsprofession.

Daher stehen in unseren medienpädagogischen Angeboten eine Stärkung der Teilhabe, Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Ganz besonders richten wir in unserer Arbeit den Fokus auf eine geschlechterreflektierte (Medien)Pädagogik. Im Rahmen der offenen Kinder- und Jugendarbeit bieten wir vielfältigekreative medienpädagogische Angebote zur Stärkung einer selbstbestimmten Medinkompetenz an.

Neben der engen Kooperation mit Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Neukölln, kooperieren wir auch mit Schulen im Rahmen des Programms "Medienbildung für GUTE SCHULE" und beteiligen uns an Aktionen wie z.B. dem Safer Internet Day, den JugendMedienKulturTagen, dem Girls und Boys Day.

Durch die Vernetzung von medienpädagogischen Akteur:innen, wie z.B. durch die Koordination der AG-Medien und des Jugendmedienbildungsnetzwerks Neukölln, stärken wir eine nachhaltige Medienpädagogik und -bildung für Kinder und Jugendliche im Bezirk Neukölln

Zielgruppen

  • Kinder und Jugendliche
  • Schulen und Kitas
  • Fachkräfte (Jugend-/Sozialarbeit, Schule, Kita)

Angebotsbereiche

  • Mediennutzung allgemein
  • Audio / Podcast
  • Coding / Making
  • Smartphones & Apps
  • Datenschutz / Urheberrecht
  • Foto / Bildbearbeitung
  • Musik
  • Cybermobbing / Hate Speech / Fake News
  • Film / Video
  • Trickfilm / Legetrick
  • Soziale Netzwerke

Träger

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Standort

folge uns

folgt uns auf

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet notwendige Cookies sowie externe Dienste, wie z.B. OpenStreetMap oder YouTube, zu denen Daten ihrer Seitennutzung übertragen werden. Sie können dies zulassen oder ablehnen.  Datenschutzinformationen